KARRIERE


Konstrukteur Anlagenbau (m/w)

Ihr Aufgabenbereich

Konzeptionierung, Auslegung und Konstruktion von projektspezifischen Anlagenteilen bis hin zu Komplettanlagen. Die Bereiche umfassen sowohl den Anlagen-Neubau als auch Modifizierungen von Bestandsanlagen – beispielsweise von Kabinentechnik inkl. Abscheidesystemen, Zu- und Abluftsystemen inkl. Kanalführung, sowie dem verfahrenstechnischen Bereich. Zunächst unterstützen Sie die projektverantwortlichen Konstrukteure. Kurz- bis mittelfristig möchten wir Ihnen die eigenverantwortliche Projektabwicklung übertragen.

Zusammenfassend

  • Konzeptionierung und Konstruktion von Anlagentechnik anhand von Kundenspezifikationen, Normen und Sicherheitsvorschriften unter kontinuierlicher, interner Abstimmung
  • Selbständiges Erstellen von Fertigungsunterlagen
  • Erstellen von R&I Anlagenschemata (Prozess-/Verfahrenstechnik)
  • Erstellen von Betriebsmittellisten
  • Selbständige Erstellung technischer Dokumentation (interne und externe)
  • Auslegen/Auswahl von projektspezifischen Betriebsmitteln
  • Einkauf von projektbezogenen Komponenten und Absprache mit Lieferanten
  • Absprachen mit Kunden und Ist-Bestandsaufnahmen vor Ort

 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder staatl. gepr. Techniker FR Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Kenntnisse in Autodesk Inventor (2016) oder vergleichbarer CAD-Software
  • Erfahrungen in Blechkonstruktion wünschenswert
  • Kenntnisse in AutoCAD Mechanical für die Erstellung von Verfahrens-Schemata
  • Kenntnisse im Umgang mit einem ERP-System, vorzugsweise TimeLine, sind von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Motivation

 

WIR BIETEN

ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Aussicht auf berufliche Weiterentwicklung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist per E-Mail an info@lt-automotive.com.


TECHNISCHER ZEICHNER (m/w)

Ihr Aufgabenbereich

Unterstützung der Projektleiter in der Detailkonstruktion und der Erstellung von Fertigungszeichnungen sowie das Pflegen von Stücklisten für die technische Dokumentation. Kurz- bis mittelfristig sehen wir eine Entwicklungsmöglichkeit zum Konstrukteur mit entsprechenden Verantwortungsbereichen. Bei den Konstruktionen handelt es sich um projektspezifische Anlagenteile bis hin zu Komplettanlagen im Bereich Anlagen-Neubau oder Modifizierungen von Bestandsanlagen – beispielsweise von Kabinentechnik inkl. Abscheidesystemen, Zu- und Abluftsystemen inkl. Kanalführung, sowie dem verfahrenstechnischen Bereich.

Zusammenfassend

  • Konstruktion und Detaillierung nach Vorgaben des Projektleiters unter kontinuierlicher, interner Abstimmung
  • Erstellen von Fertigungsunterlagen
  • Erstellen von R&I Anlagenschemata (Prozess-/Verfahrenstechnik)
  • Erstellen von Betriebsmittellisten
  • Unterstützung bei Erstellung technischer Dokumentation (interne und externe)
  • Einkauf von projektbezogenen Komponenten und Absprachen mit Lieferanten
  • Ist-Bestandsaufnahmen vor Ort

 

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Technischen Zeichner (m/w) bzw. Technischer Produktdesigner, im Bereich Maschinen-/Anlagentechnik oder vergleichbar
  • Kenntnisse in Autodesk Inventor (2016) oder vergleichbarer CAD-Software
  • Kenntnisse in AutoCAD Mechanical für die Erstellung von Verfahrens-Schemata
  • Kenntnisse im Umgang mit einem ERP-System, vorzugsweise TimeLine, sind von Vorteil
  • Bereitschaft zu gelegentlichen, kurzzeitigen Dienstreisen zwecks Bestandsaufnahme
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Motivation

 

WIR BIETEN

ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Ausblick zur beruflichen Weiterentwicklung zum Konstrukteur. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte, unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist, per E-Mail an info@lt-automotive.com


Verfahrensingenieur (m/w)

Planung und Projektierung, Wasser-, Prozesswasseraufbereitung, Ressourcenoptimierung

 

 

Ihr Aufgabenbereich

  • Planung und Entwicklung verfahrenstechnischer Anlagen (Studien, Basic- und Detail-Engineering) sowie Erarbeitung von Konzepten
  • Bearbeitung sämtlicher Prozessaufgaben – Optimierung verfahrenstechnischer Prozesse
  • Projektarbeit mit den Schwerpunkten in der Konzeptionierung, Planung, Anlagenauslegung, P&ID/Konstruktion, Dokumentation von verfahrenstechnischen Anlagen
  • Entwicklung und Bewertung von Verfahrensalternativen für Projekte in Abstimmung mit der Kalkulation und der Arbeitsvorbereitung
  • Verfahrenstechnische Dimensionierung der einzelnen Prozessstufen
  • Erstellung von Lastenheften/Anfragen und Führung technischer Verhandlungen mit Nachunternehmern und Lieferanten
  • Technische Risikobewertung von Projekten und Verfahrensschritten während der Angebotsphase
  • Projektkalkulation/Ermittlung der Herstellkosten für Baugruppen und Anlagenteile im Rahmen von Projekten in enger Abstimmung mit den Kalkulatoren

 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes technisches Studium mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Umwelttechnik oder vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrung mit Verfahrensauslegung und Projektierung in einem projektorientierten Industrieunternehmen
  • Erfahrung mit gängigen Auslegungs- und Kalkulationsprogrammen
  • Professioneller Umgang mit den gängigen Planungs- und Konstruktionsprogrammen
  • Umfangreiche technische und technologische Kompetenz
  • Kenntnisse in AutoCAD für die Erstellung von Verfahrens-Schemata
  • Kenntnisse im Umgang mit einem ERP-System, vorzugsweise TimeLine, sind von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige, sorgfältige, analytische und systematische Arbeitsweise sowie sicheres und kundenorientiertes Auftreten
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Motivation

 

WIR BIETEN

ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Ausblick zur beruflichen Weiterentwicklung. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte, unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist, per E-Mail an info@lt-automotive.com